Holz-Polymer-Werkstoffe

/Holz-Polymer-Werkstoffe
Holz-Polymer-Werkstoffe 2017-02-20T13:10:56+00:00

Holz-Polymer-Werkstoffe (WPC) sind thermoplastisch verarbeitbare Verbundwerkstoffe aus unterschiedlichen Anteilen von Holz (bis 80%), Kunststoffen – meist Polyethylen, Polypropylen oder auch PVC – und Additiven. Der Holzfaserwerkstoff lässt sich extrudieren oder im Spritzguss zu vielerlei Produkten verarbeiten. Da das Produkt sehr wetterfest ist, werden hieraus z. B. Terrassendielen produziert.

Die Produktion der Holz-Polymer-Werkstoffe erfolgt auf Grund firmenindividueller Produktspezifikation.

Aktuelles Holz-Polymer-Werkstoffe

Wood Polymer Composites (WPC): Ein biobasierter und nachhaltiger Werkstoff erobert Außenbereiche und Gartenanlagen

Tags: |

Holz-Polymer-Werkstoffe (engl.: Wood Polymer Composites – kurz: WPC) sind biobasierte Materialien, die einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und zur Ressourceneffizienz leisten. Das Zusammenspiel von Holz und Kunststoff verleiht Holz-Polymer-Werkstoffen Langlebigkeit und Dauerhaftigkeit.