Holzwerkstoffe

/Holzwerkstoffe
Holzwerkstoffe 2017-02-20T13:10:51+00:00

Als Holzwerkstoffe werden industriell gefertigte, zumeist plattenförmige Materialien aus miteinander verleimten Holzteilen bezeichnet. Sie ergänzen und erweitern die Anwendung des traditionellen Bau- und Werkstoffs Holz. Der mengenmäßig bedeutendste Holzwerkstoff ist die Spanplatte. Weitere wichtige Holzwerkstoffe sind Faserplatten, Oriented Strand Boards (OSB), Massivholzplatten und das Sperrholz.

Die Holzwerkstoffindustrie in Mitteleuropa weist eine hohe Produktivität und ein hohes Innovationspotential auf. Eine vergleichbare Produktpalettenbreite wie bei den Holzwerkstoffen eireicht keine andere Materialgruppe im Bereich der Konstruktionswerkstoffe.

Holzwerkstoffe sind durch ihre CO2-Speicherwirkung und den Substitutionseffekt besonders umweltverträgliche und nachhaltige Werkstoffe. So speichern Holzwerkstoffe über ihre gesamte Lebensdauer große Mengen an CO2 ein und entlasten so das Klima. Zusätzlich ersetzen Holzwerkstoffe vor allem im Baubereich andere Werkstoffe, die viel energieaufwendiger erzeugt wurden und somit um ein vielfaches umwelt- und klimaschädlicher sind.

 

stammbaum